Im Onlineleben ist ja nicht zwingend alles so wie in der Welt der Druckerschwärze. Im kleinen Social Media-Ranking der Marketing- und Kommunikationsfachmedien allerdings führt der Titel mit der höchsten Auflage auch souverän im Mitmachweb. w&v hat beim fröhlichen Nasenzählen die meisten Fans auf Facebook und die meisten Follower auf Twitter (20 Punkte). In der virtuellen Social Media-Tabelle auf Platz 2: das Online-Medienmagazin dwdl (16 Punkte), gefolgt vom Kress (15 Punkte) und Horizont  (13 Punkte). Knapp dahinter die Internet World Business (12 Punkte).

Den wohl größten Unterschied zwischen der Printauflage und der Social Media-Bedeutung weist die Absatzwirtschaft auf: Gedruckt ein Schwergewicht, im Netz kaum wahrnehmbar. 

Nachtrag: Außer Konkurrenz laufen diesmal, wie auch sonst, die Kollegen von Clap, die die Fachwelt ja eher entspannt ironisch sehen. Daniel Häuser und Peter Böhling bringen es gemeinsam mit ihren persönlichen Accounts auf 1794 Twitter-Follower. Facebook schenken Sie sich bisher.

Nachtrag 2: Wir haben die Kolleginn/en von iBusiness noch mit aufgenommen, deren Premium-Plattform allerdings nur zahlenden Nutzern vorbehalten ist.Tagesaktuelle News gibt es jedoch auch dort kostenlos.

Nachtrag 3: Vergessen hatten wir – aus nicht nachvollziehbarem Grund – auch noch die Kollegen von Azine. Sie sind jetzt ergänzt (13.9.).Sorry!

Zur Methode: Natürlich wissen wir, dass allein die Zahl der folgenden Fans nur ein Gradmesser ist – aber eben kein ganz unwichtiger. Da viele Fans auch zugleich Follower sind, haben wir uns dagegen entschieden, die Zahlen einfach zu addieren. Stattdessen haben wir in beiden Tabellen von Platz 1 bis 10 einfach Punkte vergeben (sowohl für Facebook als auch für Twitter).   

Facebook-Präsenz (Stand: 12.08.2010, 15 Uhr – Nachträge später)

  1. W&V                    10.013 Fans                           

  2. Horizont                  4.818 Fans

  3. DWDL                    2.576 Fans                           

  4. Internet World          2.032 Fans                           

  5. kress Report            1.793 Fans                           

  6. Meedia                    1.096 Fans                          

  7. turi2                           879 Fans   

  8. iBusiness                   673 Fans 

  9. Adzine                    452 Fans                   

 10. Absatzwirtschaft          237 Fans                      

  11. Acquisa                       30 Fans                          

  12. One to one              kein Account                                            

  

                        

Twitter-Präsenz (Stand: 12.08.2010, 15 Uhr)

  1. W&V                    20.892 Follower

  2. kress report           12.170 Follower

  3. DWDL                    8.070 Follower

  4. turi2                       7.517 Follower

  5. Meedia                   6.640 Follower

  6. Internet World         6.180 Follower

  7. Horizont                 4.940 Follower

  8. Acquisa                 3.133 Follower

  9. iBusiness             1.290 Follower

10. Adzine< /a>                   1.028 Follower

11. One to One               700 Follower

12. Absatzwirtschaft        223 Follower

Sollten wir jemand vergessen haben, in diesem Fall sind wir selbstverständlich nachtragend.(cf)

Kollege Hugo E.Martin hat parallel auch ein Twitter-Ranking nach Following-Zahlen aufgestellt.

Danke für die Vielzahl der Hinweise. Sie sind alle eingearbeitet.

6 Comments

  1. Uwe Antworten

    Nette Aufstellung, mit einem kleinen Haken 😉 Unser offizieller DWDL-Account auf Facebook ist http://www.facebook.com/dwdlde , nicht die hier gewertete Gruppe. Dort haben wir nicht 512, sondern immerhin 2.576 „Fans“.

  2. Thomas Antworten

    Und noch ein Nachtrag: Müsste kress nicht 15 Punkte statt 16 Punkte haben?

  3. Dalibor Karacic Antworten

    Gute Übersicht. Ich finde es beeindruckend, wie wenig Follower beispielsweise ein Reichweitendampfer der alten Schule wie die „Absatzwirtschaft“ vorzuweisen hat.
    Gibt es eigentlich auch ein Ranking, wiviel Unternehmen in das Thema Social Commerce investieren?

  4. cocodibu Antworten

    Vielen Dank für die Hinweise! Zwischenzeitlich wurde selbstverständlich alles korrigiert, so dass nun das endgültige Ranking steht!

  5. Benedikt Antworten

    Hallo Christian, das wichtigste Fachmedium überhaupt fehlt hier noch: Clap.

  6. Christian Antworten

    Hallo Benedikt,
    die offizielle Anfrage läuft und wir ergänzen Clap dann gerne.

Kommentar schreiben ...