SMCMUC- 10. Bloggertreffen Social Media Club München Blogger

Sonntag war es wieder soweit: die Münchner Blogger-Szene versammelte sich anlässlich des 10. Bloggertreffens vom Social Media Club München im Provisorium. Grund genug für junge Digitalos wie Esther und mich, uns trotz frostiger Temperaturen am Sonntagabend Richtung Lindwurmstraße aufzumachen.

Nach einem Willkommensdrink folgte das erste Resümee: Der Altersdurchschnitt lag klar über 25 Jahren – das hatten wir ehrlich gesagt nicht erwartet. Was wir aber tatsächlich erwartet, bzw. erhofft haben, war der Austausch mit kreativen Köpfen aus der Digital-, Blogger-, und Social Media Szene – und darin sollten wir wahrlich nicht enttäuscht werden. Schnell schloss sich ein junges Pärchen unserer Runde an, um uns ihre App-Idee vorzustellen – eine Umfrage-App alleine auf Basis von Bildern. Sie fragten uns nach unserer Meinung − was wir von der Idee halten und welche Chancen wir für ihr Business-Modell sehen. Wir glauben: Für bestimmte Zielgruppen wie Restaurants und Mode-Shops durchaus denkbar. Es folgten interessierte Nachfragen, Ideen für ein erfolgsorientiertes Business-Modell sowie Anregungen zur schnellen Reichweitengenerierung und Zielgruppenaktivierung: Eigentlich genau die Art von Austausch, die wir uns erhofft haben. Man sprach über ambitionierte Blogger der Szene – darunter unsere Tipps wie „Das Münchner Kindl„, „Lindarella“ und „Style Roulette„, Erfolgsmodelle und über das Leben in der Digitalen Welt – so sind auch wir ambitionierte Instagrammer und Blog-Betreiber. Natürlich waren auch Blogger wie Thomas Gigold und Digital-Experten wie Michael Kroker und Carsten Lohmeyer mit von der Partie.

Alle Gäste fanden sich ganz offensichtlich in anregenden Gesprächen wieder, tauschten Kontaktdaten aus und plauderten über die neusten Tops- und Flops- der Digital-Branche. Ein wirklich cooler Abend unter netten Leuten, der Lust auf mehr macht: Daher geht’s heute direkt weiter zu den Digital Media Women. Wir freuen uns!

Kommentar schreiben ...